This site uses cookies. Some are essential while others improve your browsing experience and allow us to advertise. For more info visit the privacy policy page.

Allow inessential cookies for:

Your preferences have been updated.

Gesundheitsvorgaben für Reisende

Untenstehend folgt ein Update der Aruba Tourism Authority bezüglich aktueller Gesundheitsanforderungen für Reisende und Reisebeschränkungen.

Aktualisiert am Dienstag, 24. März 2020, 09.00

Unseren geschätzten Besuchern, die sich derzeit in Aruba aufhalten, möchten wir das folgende Update mitteilen:

  • Um weiterhin proaktive, präventive Maßnahmen zu ergreifen, hat die Regierung von Aruba eine landesweite Ausgangssperre von 21.00 Uhr bis 6.00 Uhr für alle Einwohner und Touristen verhängt. Die Ausgangssperre gilt vom 21. März (21.00 Uhr) bis zum 31. März (6.00 Uhr). Dies wird auch für Taxis gelten.

Darüber hinaus wurden die folgenden Bestimmungen geändert:

  •  Alle Einrichtungen bleibe täglich ab 20 Uhr geschlossen, mit Ausnahme der diensthabenden Apotheke, die 24 Stunden lang geöffnet bleibt.

    • Der Standort der geöffneten Apotheke wechselt täglich zwischen den Apotheken auf ganz Aruba. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Hotel, welche Apotheke aktuell geöffnet ist.

  • Alle Bars und Restaurants bleiben geschlossen, mit  Ausnahme von Drive Thru oder Lieferservice (bis 20.00)
  •  Tankstellen können bis 20.00 Uhr geöffnet bleiben.
  •  Mehrere Einzelhandelsgeschäfte und Restaurants haben ebenfalls vorübergehend geschlossen.

  •  Seit dem 19. März 2020 sind alle Kasinos und Kinos sowie Fitnessstudios geschlossen.
  • Mit Wirkung vom 19. März 2020 wurden alle Gruppensportveranstaltungen abgesagt.
  • Bitte informieren Sie sich bei Hotels und Fluggesellschaften über die aktuellen Stornierungs- und Umbuchungsrichtlinien.
  • Aufgrund der ständigen Änderungen der Fluggesellschaften, die  Aruba anfliegen, empfehlen wir Ihnen, die täglichen Flugpläne auf www.airportaruba.com zu überprüfen.
  •  Rufen Sie die COVID-19-Hotline an, wenn Sie Symptome des Coronavirus aufweisen: (+297) 280 0101. Lesen Sie mehr. Mehr Lesen
  •  Bitte folgen Sie weiterhin dem Rat dere Weltgesundheitsorganisation.

Wir verstehen, dass dies Ihre Reisepläne stört, aber Ihre Sicherheit und das Wohlergehen unserer Einheimischen haben für uns weiterhin oberste Priorität.

Aktuelle Informationen

Die Regierung von Aruba hat sich schweren Herzens dazu entschieden, vorerst einen Einreisestopp für Nicht-Arubaner zu verhängen.

Dieser tritt am Montag, den 16. März, um Mitternacht in Kraft und endet am 31. März 2020. Diese Einschränkungen können sich ändern, da es notwendig werden kann, zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen in Betracht zu ziehen.

Hinweise im Detail:

  • Alle Personen, die nicht in Aruba ansässig sind, dürfen nicht nach Aruba einreisen.
  • Besucher, die sich derzeit in Aruba aufhalten, können Aruba verlassen.
  • Arubas Einwohner, die sich derzeit im Ausland aufhalten, können nach Aruba zurückkehren.
  • Arubas Einwohnern wird von allen Reisen ins Ausland abgeraten

Der Tourimus ist die Lebensader von Aruba, deshalb können Sie sich vorstellen, dass diese Entscheidung nicht leichtfertig getroffen wurde. Unsere oberste Priorität ist jedoch die Gesundheit und das Wohlbefinden unseres Volkes und unserer Besucher.

Wir freuen uns, bald wieder Besucher auf unserem One Happy Island begrüßen zu dürfen, sobald die Sicherheitslage dies zulässt.

Aktuelle Informationen rund um Covid-19 finden Sie auch auf der Website der Regierung von Aruba.

 

Haben Sie Fieber?

Wenn Sie sich auf Aruba aufhalten und eines oder mehrere der folgenden Symptome bemerken:

  1. Hohes Fieber (über 39°C)
  2. Trockener Husten

wenden Sie sich bitte an die ärztliche Hotline unter

(+297) 280-0101


Sie erhalten kostenlose ärztliche Beratung. Bitte gehen Sie nicht in die Notaufnahme oder in eine Arztpraxis. Bei Fieber bitte zuerst die Hotline anrufen.

Haben Sie Schwierigkeiten, die Nummer zu wählen? Bitte wenden Sie sich an die Rezeption.