This site uses cookies. Some of these are essential while others help to improve your experience through insights into how the site is being used. For more information please visit the privacy & cookie policy page.

Allow non-essential cookies for:

Your preferences have been updated.

Sightseeing & Ausflüge

Das Happy Island in Eigenregie erkunden ist klasse. Sich von Inselbewohnern herumführen lassen ist das Non plus Ultra.

Sie und Ihre Familie können alle schönen Stellen von Aruba über Land, auf See und sogar unter Wasser entdecken: Dabei ist das Reisen als Einzelner genauso sicher und authentisch wie als Reisegruppe.

Erleben Sie unsere Insel aus der Perspektive der Bewohner und lassen Sie sich per Jeep zum Baby Beach fahren, zum Schiffswrack der SS Antilla lotsen oder auf dem Pferderücken zu den verborgenen Kalksteinhöhlen führen. Die Einheimischen zeigen Ihnen voller Begeisterung alle Inselgeheimnisse.

Local, Karibik, One Happy Island, Kultur

Die unentdeckten Geheimnisse der Insel ermöglichen einen Einblick in das wahre Aruba.…

Sightseeing & Ausflüge


Wie genau sieht Ihr Sightseeing-Abenteuer aus? Als relativ kleine Insel hat Aruba enorm viel zu bieten! Ein auf Aruba spezialisierter Reiseveranstalter stellt Ihnen gerne die passende Aruba-Tour zusammen, damit Sie nichts Wichtiges auslassen. Vielleicht möchten Sie auf Ihrer Aruba-Tour den großen Nationalpark durchqueren oder die besten Fotomotive der Insel abgrasen.

Entdecken Sie die faszinierende Wüstenlandschaft der Karibikinsel im Jeep, Bus oder Geländewagen. Besichtigen Sie die Ruinen der Goldmine auf Aruba und tauchen Sie ein in vergangene Zeiten. Erklimmen Sie die berühmten Hügel von Aruba. Sie werden mit einem tollen Blick über die Insel belohnt! Schauen Sie sich das einmalige Naturschauspiel an der rauen Küste Arubas an, wo sich die Sonne im Meer spiegelt und die Wellen an den Klippen brechen.

Wer Nervenkitzel sucht, nimmt an einer unvergesslichen Aruba-Tour im Geländewagen teil und erlebt die Insel von ihrer wilden Seite. Doch keine Sorge: Ein Experte lotst die Teilnehmer sicher über Arubas Straßen und unbefestigte Wege. Allmählich weichen die farbenfrohen Häuser der Einheimischen und der Asphalt holprigen Pisten: Jetzt liegt Ihnen die bezaubernde Landschaft Arubas zu Füßen.

Reguläre Stopps bei Jeep-Exkursionen auf Aruba sind der Leuchtturm California, die Kapelle Alto Vista, der Hügel Seroe Crystal, die Ruinen der Goldmine Bushiribana, die berühmte natürliche Felsbrücke und die Guadirikiri-Höhlen. Die Touren enden häufig an einem von Arubas ursprünglichen Stränden.