This site uses cookies. Some are essential while others improve your browsing experience and allow us to advertise. For more info visit the privacy policy page.

Allow inessential cookies for:

Your preferences have been updated.

Bescheinigung über eine Covid-19- Impfung für die Reise nach Aruba

Die Regierung von Aruba akzeptiert das europäische digitale COVID Zertifikat (DCC) als Beleg über eine Impfung gegen COVID-19 für die Einreise

Letztes Update: August 22nd, 2021history
gültig bis: heute

  • Aug 22, 2021 - Announcement of high risk countries going into effect Aug 25th.

U.S. residents, find your requirements on the U.S. Vaccination page

 

In ihrem ständigen Bestreben, Reisen auf das One Happy Island so einfach und sicher wie möglich zu machen, freut sich die Regierung von Aruba, im Rahmen der Gesundheitsanforderungen für Reisende bekannt zu geben, dass Einwohner von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, die vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, von der COVID-19-Testpflicht für die Einreise nach Aruba befreit werden können. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wer dazu berechtigt ist.

Der Nachweis über die Impfung muss im Rahmen der Aruba online Embarkation / Disembarkation (ED Card) erbracht werden. Reisende, die möglicherweise nicht berechtigt sind, müssen vor der Einreise nach Aruba weiterhin einen negativen COVID-19-Test vorlegen.

Bitte prüfen Sie die nachfolgenden Informationen und beachten Sie: alle Regelungen können sich nach Ermessen der arubanischen Regierung wieder ändern, also schauen Sie bitte regelmäßig nach Updates.

Weiterlesen für mehr Informationen:

Wer ist berechtig?

Einwohner von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union können mit einem Impfnachweis ohne negativen COVID-19-Test nach Aruba einreisen, wenn sie die folgenden Vorausetzungen erfüllen:

  • Sie wurden in einem europäischen Land mit einem durch die FDA oder EMA zugelassenen Impfstoff geimpft. Liste der zugelassenen Impfstoffe in den FAQs.

  • Sie sind vollständig geimpft, je nach Empfehlung für den Impfstoff mit einer oder zwei Dosen.

  • Seit der letzten notwendigen Impfung sind mindestens 14 Tage vergangen.

  • Sie verfügen über den DCC Impfnachweis.

Nicht berechtigt:

  • Reisende aus Hochrisikoländern. Liste der Hochrisikoländer siehe unten.

 

Was ist das DCC? 

Das DCC ist ein digitaler Impfausweis für Einwohner der EU, der als Nachweis für die erfolgte Impfung gegen COVID-19 gilt.
Derzeit wird auf Aruba nur das Internationale DCC Impfzertifikat als Nachweis für europäische Reisende akzeptiert. Weitere Informationen auf der DCC Website.

 

Wo erhalte ich das DCC?

Für die Reise nach Aruba benötigen Sie das Internationale DCC Impfzertifikat als PDF-Dokument.

Dieses wird durch die Behörde des jeweiligen Landes ausgestellt.

Für alle weiteren Länder erhalten Sie zusätzliche Informationen auf der  DCC website

Die folgenden europäischen Staaten gelten derzeit als Hochrisikoländer (*):

EU Länder
Österreich* Belgien Bulgarien* Kroatien* Zypern *
Tschechien Dänemark * Estland* Finnland Frankreich
Deutschland* Griechenland * Ungarn Irland * Italien
Lettland* Litauen* Luxemburg * Malta Niederlande *
Polen Portugal * Rumänien Slowakei Slowenien*
Spanien * Schweden      
Nicht-EU Länder
Island Liechtenstein* Norwegen* Schweiz*  

Hochrisikoländer (*) sind zeitweise vom Aruba DCC Programm ausgeschlossen.

Das Vereinigte Königreich nimmt nicht am europäischen DCC teil.

 

Wie nutze ich das DCC?

Sie müssen das internationale DCC Impfzertifikat beim Ausfüllen der online ED Card vorlegen.

  • Laden Sie Ihr DCC (PDF-Dokumet der COVID-19-App oder Website Ihres Landes) im Zuge der online ED-Card-Registrierung hoch.

  • Die Gesundheitsbehörde von Aruba (DVG) überprüft die Gültigkeit.

  • Sie erhalten eine E-Mail-Bestätigung, dass Ihr DCC  gültig ist, dieses erscheint in der Aruba Health App.

  • Bei Einreise nach Aruba müssen Sie diese Bestätigung in der Aruba Health App einem Flughafenmitarbeiter vorzeigen.

  • Sie werden dann zur Warteschlange für vorab bestätigte Reisende geleitet

Häufig gestellte Fragen

Bitte beachten Sie, dass die Regierung von Aruba alle Bestimmungen jederzeit ändern oder wiederrufen kann. Informieren Sie sich deshalb bitte regelmäßig über Änderungen.

Which vaccine does Aruba accept as an entry requirement?
Aruba accepts all COVID-19 vaccines that are FDA or EMA authorised. At this moment, these are Pfizer / BioNTech (Comirnaty), Moderna (Spikevax), AstraZeneca (Vaxzevria) and Johnson & Johnson (Janssen).

Die Regierung von Aruba kann diese Bestimmung jederzeit anpassen oder ändern. Die oben stehenden Informationen beinhalten die aktuellsten Änderungen der Sicherheits- und Hygienemaßnahmen auf Aruba. Diese werden laufend überarbeitet und neu bewertet. Aufgrund der sich ständig ändernden Situation empfehlen wir allen Besuchern, sich auf unserer Website regelmäßig über Änderungen zu informieren.

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie uns an support@aruba.com.