This site uses cookies. Some are essential while others improve your browsing experience and allow us to advertise. For more info visit the privacy policy page.

Allow inessential cookies for:

Your preferences have been updated.

Speichern Sie in MyAruba

Bringamosa 2 Z



Trip Advisor Bewertung


Begegnen Sie etwa hundert von Arubas Eseln in ihrem sicheren, neuen Zuhause im Esel-Schutzgebiet von Bringamosa.

Der unverwechselbare Ruf des Esels schallt als Willkommensgruß entgegen, wenn Besucher sich Arubas Esel-Schutzgebiet nähern. Warme Schnauzen kommen nahe zur Inspektion der Neuankömmlinge und um zusätzliche Grüße zu entbieten.

Das in Bringamosa angesiedelte Schutzgebiet empfängt Gäste und bietet Informationen und Touren auf dem Gelände an. Genießen Sie das gemütliche Besucherzentrum, ein kaltes Getränk auf der überdachten Veranda oder kaufen Sie originelle Esel-Themengeschenke und Souvenirs im Souvenirladen. Ein Besuch im Aruba Esel-Schutzgebiet ist Ihre Mühe wert.

Zu früheren Zeiten waren Esel das Haupttransportmittel der Inselbewohner, und wurden in der Neuzeit hinter sich gelassen; nun rollen die Autos über die selben, kaktusgesäumten Pfade, wo sie einst ihre Passagiere beförderten und Karren zogen. Die Idee eines Schutzgebietes, in dem diese beliebten Tiere artgerecht ihr Leben leben können, wurde 1997 in die Realität umgesetzt. Nach fast 20 Jahren in Santa Lucia zog das Esel-Schutzgebiet zur Beherbergung seiner rund 130 Esel an einen neuen und größeren Ort in Bringamosa.