This site uses cookies. Some of these are essential while others help to improve your experience through insights into how the site is being used. For more information please visit the privacy & cookie policy page.

Allow non-essential cookies for:

Your preferences have been updated.

  Museen

Lourdes-Grotte


Speichern Sie in MyAruba

Weg Sero Preto


Trip Advisor Bewertung


Machen Sie einen Road-Trip in den südlichen Teil von Aruba und begegnen Sie Schätzen wie der malerischen Lourdes Grotte.

Arubas Bevölkerung ist überwiegend katholisch, eine Tatsache, von der die große Anzahl der katholischen Kirchen zeugt und dieser einzigartige, in die Felsen gebaute römisch-katholische Schrein.

Die Lourdes-Grotte, die ihren Namen im Gedenken an das berühmte französische religiöse Wahrzeichen erhalten hat, entstand unter der Leitung eines Priesters namens „Erkamp“ und Gemeindemitgliedern im Jahre 1958. Die Grotte, ein in die Felsen gebauter Schrein, befindet sich in Seroe Preto, direkt an der Hauptstraße nach San Nicolas.

Eine Statue der Jungfrau Maria mit einem Gewicht von 700 kg wurde in die Grotte auf ihren Platz gehoben. Jedes Jahr am 11. Februar (Fest der Jungfrau von Lourdes) startet eine Prozession ausgehend von der St. Theresita Kirche in San Nicolas Richtung Grotte zur Feier einer Messe.

Die Grotte befindet sich an der Straße und kann täglich besucht werden. Wenn Sie dort einen Fotografier-Stop einlegen möchten, halten Sie bitte an einer sicheren, geeigneten Stelle.

Gästebewertungen

  @Brenner
  @Tourism_Kidd
  @lauren_a_doherty
  @Tourism_Kidd
  @Lynn_Fusco