This site uses cookies. Some of these are essential while others help to improve your experience through insights into how the site is being used. For more information please visit the privacy & cookie policy page.

Allow non-essential cookies for:

Your preferences have been updated.

  Veranstaltungskalender

Dande Festival

December 28, 2018

Alle Fotos ansehen

Speichern Sie in MyAruba

Centro di Bario Tanki Leendert


Das Dande Festival ist Arubas größte traditionelle musikalische Veranstaltung.

Mehr als 50 Sänger, die von typischen Musikgruppen begleitet werden, präsentieren ihre Originalkompositionen und Texte sowie die traditionellen Dande-Songs.

Diese Dande-Gruppen sind Gruppen von reisenden Musikern, die während Neujahr lokale Familien mit Wohlwollen und Wohlstand segnen. Es werden traditionelle Aruba Instrumente wie "Tambu", "Wiri" und "Raspa" verwendet, um Dande Songs mit festliche Rhythmen und ansteckenden Chormelodien zu erzeugen. Ein Hut wird herumgereicht, während der Sänger seine Improvisationsfähigkeiten zeigen muss, wenn er jedem Familienmitglied einzigartige Segnungen singt.

Die Geschichte von Dande

Das Wort Dande stammt wahrscheinlich aus dem spanischen Wort Andar, was bedeutet, von einem Ort zum anderen zu reisen. Das Ritual der Musiker, die nach dem Mitternachtsfeuerwerk das Tambu spielten und arubanische Familien besuchten, begann um 1880, als König Willem II. die Haussklaven befreite. Diese Sklaven besuchten die Häuser von Aruba und spielten das Tambu, um ihren Gemeindegliedern ein erfolgreiches neues Jahr zu wünschen. Diese lokale Tradition ist ein einzigartiges Symbol für Aruba, da keine andere Insel in der Region die Dande-Tradition hat.