Veranstaltungskalender

Neujahr

December 31, 2017

View All Photos

Speichern Sie in MyAruba


Das neue Jahr wird mit Musik und Feuerwerk begrüßt!

Aruba begrüßt das neue Jahr mit Musik und einem inselweiten Feuerwerk. Nach dem letzten Feuerwerk und den knallenden Champagnerkorken beschwören Gruppen von reisenden Musikern, die als "Dande" bekannt sind, das neue Jahr mit Liedern, die wohlwollenden Segen und Wohlstand schenken. Arubas ausgelassene Urlaubsatmosphäre durchzieht vielfältige Veranstaltungen, von zwanglosen Treffen bis hin zu großen Empfängen in Insel-Resorts.

Während die Amerikaner die Tradition des Weihnachtsliedes feiern, um Weihnachtsbotschaften zu verbreiten, feiern Arubaner den Dande, um die besten Wünsche für das neue Jahr zu verbreiten. Während dem Dande - was in der lokalen Sprache "feiern" oder "schwelgen" bedeutet, machen sich Papiamento-Gruppen mit fünf bis sechs Teilnehmern, vielleicht sogar mehr, auf den Weg zu den Häusern ihrer Familien und Freunde und wünschen ihren Lieben mit Gesang Erfolg und Glück für das kommende Jahr. Jede Gruppe besteht aus einem Hauptsänger und Musikern, die mit Instrumenten wie Trommel, Tambu, Wiri und Raspa bewaffnet sind. Der festliche, fröhliche Rhythmus und der einfache Refrain der Dandes-Songs sind ansteckend. Ein Mitglied jeder Dande-Gruppe trägt einen Hut für Spenden, die später am Abend in der Gruppe aufgeteilt werden. Arubanische Familien fühlen sich besonders geehrt und glücklich, wenn sie während der Neujahrsfeiertage von einer Dande-Gruppe besucht werden.

Silvester auf Aruba ist eine spektakuläre Angelegenheit: Ein inselweites Feuerwerk raubt jedem Besucher, der glücklich genug ist, das neue Jahr auf der Insel einzuläuten den Atem. Innerhalb der Vielfalt der Feuerwerke kommt der Pagara eine besondere Bedeutung zu. Die Pagara -eine lange Reihe chinesischer Feuerwerkskörper, die sich zu mehreren größeren zusammenschließen und in einem dramatischen Finale enden- wird an den Tagen vor Silvester von Privathäusern und lokalen Geschäften gezündet, um böse Geister für das kommende Jahr zu verscheuchen. Die Länge einer Pagara spiegelt manchmal den Erfolg eines Unternehmens im vergangenen Jahr wider, und einige Pagaras können bis zu einer halben Stunde andauern, wenn sie einmal angezündet wurden! Solch ein Ereignis ist keine Kleinigkeit; Unternehmen und Familien planen die Zündung einer Pagara bereits Tage im Voraus, damit möglichst viele Besucher teilnehmen können. Wenn es sich anhört, als würde eine riesige Ladung Popcorn in der Nähe explodieren, wird höchstwahrscheinlich gerade eine Pagara gezündet. Verpassen Sie es nicht!

Eine großartige Neujahrs-Tradition, die Sie während Ihres Aufenthaltes auf Aruba genießen können, ist das beliebte "Nieuwjaarsduik" oder Silvester-Sprung am Strand. Es ist ein ganz einfaches Konzept. Jedes Jahr versammeln sich am ersten Januar Jung und Alt am Strand von Moomba Beach, nehmen an einem Zumba-Kurs teil, um die Muskeln aufzulockern und springen um 12 Uhr ins türkisfarbene Wasser. Danach versammeln sich die Teilnehmer, um einen herzhaften Teller Erbsensuppe mit Wurst zu genießen. "The Nieuwjaarsduik" ist eine tolle Möglichkeit, das neue Jahr einzuläuten.

Denken Sie daran:
Der Neujahrstag ist auf Aruba ein offizieller Feiertag, weshalb Sie davon ausgehen können, dass Geschäfte, Tankstellen und Supermärkte früh geschlossen werden oder den ganzen Tag über geschlossen bleiben.

This site uses cookies. Some of these are essential while others help to improve your experience through insights into how the site is being used. For more information please visit the privacy & cookie policy page.

Allow non-essential cookies for:

Your preferences have been updated.