This site uses cookies. Some of these are essential while others help to improve your experience through insights into how the site is being used. For more information please visit the privacy & cookie policy page.

Allow non-essential cookies for:

Your preferences have been updated.

Karneval auf Aruba

Der Karneval Arubas, die größte Party des Jahres, verbreitet gute Laune. Lassen Sie sich von den Rhythmen mitreißen!

Karneval

Unseren Karneval feiern wir mit viel Energie einen ganzen Monat lang. Neben Umzügen gibt es Musikwettbewerbe, Straßenpartys und spektakuläre Paraden, bei denen Jung und Alt auf den Beinen sind. Das ganze Jahr freuen sich die Einheimischen auf den mitreißenden Straßenumzug mit Calypso-Rhythmen, die fetzigen Musikwagen, die Glitzerkostüme, die prächtigen Motivwagen, die Krönung der Karnevalskönigin und auf das närrische Treiben insgesamt. Sind Sie mit dabei? Wir laden Sie gerne zur Teilnahme an unseren ausgelassenen Karnevalsveranstaltungen ein!

Mit dem Karneval wird in vielen Ländern der Welt die Fastenzeit eingeläutet. Auf Aruba nahm alles wie folgt seinen Anfang: Der Karneval entstand im Jahre 1954 in Form von mehreren kleinen Straßenfestivals. Der Tivoli Club, Arubas ältester privater Sozialverein, hielt im Februar 1944 als erster Feierlichkeiten vor der Fastenzeit in Oranjestad ab. Der Sieg der Alliierten im Zweiten Weltkrieg wurde mit einer großen Parade in San Nicolas gewürdigt. Die Teilnehmer waren größtenteils karibisch-englische Immigranten, die in der Lago Oil Refinery auf Aruba arbeiteten. Die ersten Blaskapellen und Trommler hielten ein paar Jahre später Einzug. Gleichzeitig wurden bereits an mehreren Orten kleine Paraden organisiert.

1955 schlossen sich verschiedene Vereine und Distrikte zusammen, um den ersten allgemeinen Aruba-Karneval mit der ersten Karnevalskönigin zu zelebrieren. Die traditionellen, großen Paraden wurden erstmals 1957 organisiert. Am 11. November 1966 (11.11.1966) um 11:11 Uhr wurde die Stiftung des Aruba-Karnevals gegründet. Jedes Jahr beginnt genau dann die offizielle Karnevalssaison. Seit 1981 sorgt Tivoli mit der Lichterparade für ein extravagantes Nachtspektakel.

Tausende von Teilnehmern und Zuschauern amüsieren sich außerdem bei den Kinderparaden, bei der Jouvert Morning Pajama Party und bei der Grand Carnival Parade in San Nicolas, bevor dann das furiose Finale mit der Grand Carnival Parade in Oranjestad stattfindet. Um Mitternacht wird King Momo, eine lebensgroße Figur, verbrannt. Die Zeremonie besiegelt am Karnevalsdienstag das Ende der Karnevalssaison auf Aruba, genau einen Tag vor Aschermittwoch. Der Karnevalsgeist wird symbolisch verbrannt und erst in der nächsten Karnevalssession wieder zum Leben erweckt, damit eine neue Runde des närrischen Treibens starten kann.

Grand Carnival Parade in San Nicolas

Arubas größter Karnevalsumzug ist voll von Musik und luxuriösen Wagen und Kostümen.…


Wenn Sie das kunterbunte Fest auf Aruba miterleben möchten, reisen Sie zur Karnevalszeit an. Beim Karneval auf Aruba erleben Sie die Lebensfreude unserer Inselgemeinschaft aus erster Hand. Erfreuen Sie sich an den kreativen Kostümen und lassen Sie sich von der Musik mitreißen. Sie werden sofort begreifen, warum Aruba die glücklichste Insel der Welt ist.

Mehr über Aruba

Karneval, Tradition, Feste, Karibik

Das ABC des Karnevals auf Aruba

Das ABC des Karnevals sorgt dafür, dass Sie kein Highlight verpassen.

Local, Karibik, One Happy Island, Kultur

Das Geheimnis von Aruba

Die unentdeckten Geheimnisse der Insel ermöglichen einen Einblick in das wahre Aruba.

Orte zum Besuchen

Familien

Historisches Museum Fort Zoutman

Familien

San Nicolas Community Museum

Essen & Trinken

Saco di Felipe