This site uses cookies. Some are essential while others improve your browsing experience and allow us to advertise. For more info visit the privacy policy page.

Allow inessential cookies for:

Your preferences have been updated.

Girls just wanna have sun

Du musst weder einen Geburtstag noch eine Junggesellenparty haben, um einen Girls Trip zu planen.

Du musst weder einen Geburtstag noch eine Junggesellenparty haben, um einen Girls Trip zu planen. Was auch immer du und deine BFFs gemeinsam lieben – von Sonntagsbrunchs oder Wellnessanwendungen bis hin zu Tanzveranstaltungen – gönnt euch ein paar Tage voller Zeit und Emotionen.
 
Und während die karibische Insel Aruba vielleicht nicht so bekannt ist wie Miami oder New York City, wenn es um einen Freundinnen Getaway geht, hat diese Insel den Charme eines abgelegenen Paradieses mit perfektem Wetter, viel Sonnenschein und pulsierendem Nachtleben.
 
 
STRANDGEFLÜSTER AM STRAND

Es gibt nichts, was ein Sandstrand nicht reparieren kann, wenn du auf einer Mädchenreise im Paradies bist. Und auf Aruba gibt es Strände ohne Ende: Baby Beach , Mangel Halto , Eagle Beach , Arashi Beach, Malmok oder Palm Beach. Jetzt habe ich eure Aufmerksamkeit! Il dolce far niente…“Das süße Nichtstun!” Verbringt den Tag an einigen der atemberaubendsten Strände von Aruba auf entspannende Weise unter den warmen Sonnenstrahlen. Vergesst nicht, euren Kühler mit Snacks und Getränken zu füllen und genießt das ruhige Wasser bei Gesprächen und Picknicks. Oder kauft euch eine Tageskarte für die Renaissance Private Island, auf der sich rosafarbene Flamingos frei an weißen Sandstränden bewegen und die Insel so insta-berühmt gemacht haben.

Alles über die Chill-Vibes? Nein! Natürlich, wenn die Sonne in Aruba ist, sind alle im Wasser. Nutzt die perfekten Wasser- und Windbedingungen auf Aruba und sucht euch eine Sportart aus, die noch keine von euch probiert hat. Windsurfen oder Kitesurfen ist ein Erlebnis, das du und deine Freundinnen nicht verpassen sollt! Es macht extrem viel Spaß!

Vielleicht ist nicht jeder in der Gruppe auf der Suche nach so viel Action und eher nach einer entspannten Aktivität auf dem Wasser. Wenn das der Fall ist: SUP Yoga! Eine gemeinsame Yogastunde auf dem Wasser mit dem international bekannten Yoga Girl, Rachel Brathen schweißt euch noch mehr zusammen.  

 
BEAUTY TIME!

Okay, es gibt kaum etwas Klischeehaftes, als mit den BFFs gemeinsam das Pflegeprogramm durchzugehen und sich über Gossip zu unterhalten – aber das kann so richtig guttun. Verwöhnt euch! Und wenn ihr eine Pause vom Strand benötigt: Jedes der Resorts und privaten Spas auf Aruba bietet ein einzigartiges Ambiente und verwöhnt euch mit erfrischenden und verjüngenden Behandlungen, die dir und deinen Mädchen großartige Laune und ein Gefühl der Entspannung schenken. Ein Tag könnte durchaus schlimmer aussehen! Lokale Aloe und Kakteen, Meersalz und Pflanzenextrakte werden für viele Behandlungen verwendet, um die Haut und den Körper nach all der Zeit in der Sonne zu beruhigen! Ihr habt nicht zu viel Zeit und braucht dringend einen Mani oder Pedi? Maggy's Beauty Salons ist der perfekte Ort für euch! Sie bieten eine vollständige Palette von Salon-Dienstleistungen, Schönheitsprodukten und großartigem Service.


INSEL ABENTEUER

Ja, am Strand zu faulenzen ist eine Urlaubsnotwendigkeit. Ihr könnt Aruba jedoch nicht besuchen, ohne die Insel zu erkunden, um alle natürlichen und vielfältigen Schönheiten von Aruba zu entdecken. Gemeinsam auf Entdeckungstour gehen! Mietet einen Jeep für den Tag oder nehmt an einer geführten Tour teil. Es gibt viel zu entdecken, wie versteckte Höhlen, natürliche Pools, Sanddünen, Wanderwege und andere schöne Verstecke, die ein Abenteuer erfordern! Es gibt kaum ein anderes Land, das eine derartige Bandbreite an wunderschönen Naturereignissen liefert. Und selbst wenn eine von euch keine Naturliebhaberin ist, hat diese außergewöhnliche Landschaft etwas zu bieten, das auch ihre abenteuerliche Seite leicht zur Geltung bringt.
 
 
SCHATZSUCHE

… aka Shopping Trip! Ihr mögt ja vorhaben, in der Hauptstadt Oranjestad auch in puncto Kultur etwas zu unternehmen. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass ihr kein einziges Museum von innen sehen werdet, denn angesichts der Designerläden und kleinen Boutiquen fällt es schon schwer, überhaupt einen Anfangspunkt zu finden. Sucht euch gegenseitig Outfits aus und stöbert durch kleine Läden und große Malls. Spaß- und Stylefaktor garantiert!
 
TANZEN, BIS DIE SONNE AUFGEHT

Neben faszinierenden Landschaften und Küsten, tollen Surfsports und Sandstränden erwartet euch auf Aruba ein aufregendes Nachtleben. Es gibt keinen besseren Weg, um euren Tag im Paradies zu beenden.  Zieht am Abend euer Lieblingsoutfit an! Es gibt viele Strandbars, Clubs, Lounges und Bars ... eigentlich zu viele, um sie zu nennen. Denkt daran, dass die Insel klein ist und die Leute freundlich sind. Fragt also nicht schüchtern, wo sich die Chill-Out Bars des Abends befinden. Es ist für jeden etwas dabei und alle Orte sind leicht erreichbar. Einige der beliebtesten Hotspots sind die Moomba Beach Bar, der Gusto Night Club und die Sand Bar. Es gibt kaum ein tolleres Gefühl, als mit den BFFs mitten in der Menge zu stehen, zu tanzen und bei den Lieblingsliedern laut mitzusingen. Muss auch mal sein! Okay, ihr müsst nicht unbedingt draußen bleiben, bis die Sonne aufgeht. Aber Arubas mehrfarbiges Sonnenaufgangslicht am Himmel einzufangen, hinterlässt mit Sicherheit eine bleibende Erinnerung.  
 
Aruba: Sonne, Sand, Schwesternschaft! Also schnapp dir deine Mädchen und tauch für paar Tage ab, denn der Sommer ist auf Aruba ewig, und deine Erinnerungen werden es auch sein. Allen Ladies einen wunderschönen Urlaub!
 


Ähnliche Ergebnisse